Kreuzfahrtschiff MS Nile Beauty


Die Bezeichnung MS Nile Beauty ist gut gewählt, denn das Kreuzfahrtschiff ist eine wirkliche Schönheit und hat einen ganz eigenen Charakter, insbesondere, seitdem das eigentlich 1983 gebaute Schiff im Jahre 1990 eine umfassende Überholung und Modernisierung erfahren durfte. Nun steht den Passagieren ein Schiff mit knapp 62 m Länge und rund 10 m Breite zur Verfügung, auf dessen 4 Decks jede Nilkreuzfahrt zu einem Erlebnis wird.

Die MS Nile Beauty bietet eine komfortable und beinahe schon familiäre Atmosphäre für ihre Passagiere. Trotz dem modernen Ambiente berichten viele Ägypten – Reisende, dass man auf dem Schiff hier und da die gute alte Zeit spüren können. Das Bordrestaurant, zwei Bars, die Schiffs-Lobby und die Lounge-Bar bieten reichlich Gelegenheit für neue Freundschaften. Dabei kann man durch das gemütliche Holzdesign und die bequemen Polstermöbel schnell mal die Zeit vergessen. Ein besonderes Vergnügen ist es aber, seine Mahlzeit oder den Drink danach an Deck direkt unter der ägyptischen Sonne einzunehmen.

Für kleine Shoppingtouren bieten sich einige Shops und Boutiquen an und der Zimmer- und Wäscheservice, die schiffseigene Bankfiliale und selbstverständlich eine deutschsprachige Reisebegleitung runden das Serviceangebot ab. Sonnenanbeter finden auf dem Sonnendeck eine reichliche Anzahl von Sonnenliegen, die auch garantiert nicht mit Handtüchern reserviert sind und natürlich wurde auch an die körperliche Fitness gedacht.

Die Anzahl der Kabinen wurde bei der Modernisierung auf 46 erhöht, wobei sich in jeder einzelnen Unterkunft die Annehmlichkeiten eines 5-Sterne-Schiffes wiederfinden. Telefon, Satelliten-Fernseher, Minibar und natürlich die bei einer Nilkreuzfahrt unverzichtbare Klimaanlage sind selbstverständlich. Zum 5-Sterne-Service auf dem Schiff gehört auch, dass alle Kabinen zwei- bis dreimal pro Tag gereinigt werden und die Gäste täglich frische Handtücher erhalten.

Bezüglich der Verpflegung hat sich das Team der MS Nile Beauty auf die landschaftlichen und klimatischen Bedingungen in Ägypten eingestellt. So stehen an Bord orientalische, mediterrane und kontinentale Gerichte auf dem Menüplan bzw. dem Buffet. Allerdings können die Gäste in Einzelfällen natürlich auch eigene Wünsche äußern.