Golfurlaub am Roten Meer

Autor: Marc Bohländer - Veröffentlicht am 7. Dezember 2011

Zur aktuellen Jahreszeit sind die meisten Golfplätze in Deutschland aufgrund des Wetters nicht bespielbar. Ganz anders sieht das in Ägypten aus. Golfmotion, die Premiummarke des Reiseveranstalters Travelmotion AG, hat beispielsweise einen Golfurlaub im La Résidence des Cascades in Soma Bay im Angebot. Im Dezember verfolgt man zur Stärkung der ägyptischen Destinationen eine Promotion-Strategie.

Simone Klettke, geschäftsführende Direktorin der Travelmotion AG: „Wir sind uns dessen bewusst, dass die Situation in Ägyptens Hauptstadt nach wie vor keine angenehme ist. Aber gerade weil sich dieses Land im Umbruch befindet, wird jede Unterstützung benötigt. Am besten können wir alle helfen, indem wir weiterhin dieses zauberhafte Land bereisen und den Ägyptern dadurch wirtschaftlich zur Seite stehen.“ Das Golf-Special für Ägypten im 5-Sterne Golfresort La Résidence des Cascades ist ein Traumurlaub für jeden Golfer. Der Parcours des The Cascades Golf & Country Club liegt direkt an der Soma Bay und verfügt über atemberaubende Fairways. Neben dem Sport kann man sich hier auch wunderbar erholen: schließlich steht einem auch das Thalasso- und Spa Center Les Thermes Marins des Cascades offen.

 

Das Golfhotel ist in seiner Bauweise von der Architektur der Kolonialzeit geprägt während die Umgebung inklusive Ausblick auf das Rote Meer von der bergigen Wüstenlandschaft dominiert wird. Das Haus verfügt über 250 Zimmer und Suiten. Von hier aus genießen Gäste die Sicht auf die Grüns des 18-Loch Championship Golfplatzes. Das Gelände gilt als erster Platz an der Westküste des Roten Meeres. Entworfen wurde der Platz im Jahre 1998 von den „Großen Drei“ Gary Player, Jack Nicklaus und Arnold Palmer. Für die Verköstigung der Golfurlauber können verschiedene Restaurants im Golfresort in Anspruch genommen werden.