Hotel: „Desert Night Camp“ in der Wüste Al Wasil

Autor: Martina Hilberts - Veröffentlicht am 26. August 2010

Das „Desert Night Camp“ ist in der Wüste von Al Wasil im Sultanat Oman zu finden, und gilt als eine der extravagantesten Touristenunterkünfte Ägyptens. Die Einrichtung bietet Platz für insgesamt 64 Besucher und liegt, im Stile einer Oase, inmitten der Wahiba-Wüste.

Etwa zwei Auto-Stunden von Muscat entfernt erwarten den abwechslungsbedürftigen Touristen rund 30 luxuriöse Beduinen-Zelte, die im Bereich des Komfort rein garnichts vermissen lassen. Die Unterkunft in einem Beduinenzelt hat prinzipiell nicht viel mit dem aus heimischen Gefilden bekannten Camping gemein: Der anspruchsvolle Urlauber bekommt hier eine Klimaanlage, eine Minibar und sogar eine kleine Terasse mit traumhaften Blick auf die außergewöhnliche Wüstenlandschaft geboten.

Auch auf kulinarischer Ebene steht das Wüsten-Hotel einem gewöhnlichen in Nichts nach. Zur nächtlichen Unterhaltung empfiehlt sich, neben einfachem Entspannen in einer unbeschreiblichen Landschaft, beispielsweise eine abenteuerliche Tour durch die Sanddünen der Wüste.