TUI: Neues Nilkreuzfahrt-Angebot für Winter 2010/2011

Autor: Martina Hilberts - Veröffentlicht am 9. September 2010

TUI, der größte Reiseveranstalter Deutschlands, hat sein Nilkreuzfahrten-Angebot im Urlaubsland Ägypten maßgeblich erweitert. So wurden die Angebote auf der Route Luxor und Assuan weiter ausgebaut. Auch die Fahrt auf dem Nassersee steht nun zur Verfügung.

Zudem enthält der Winter-Katalog des Reiseveranstalters gleich zwei neue Kreuzfahrtschiffe, die in Zukunft zahlreiche Nilkreuzfahrten durchführen sollen: Die Kreuzfahrtschiffe „Jaz Minerva“ und „Elite Dahabyia“. Beide Schiffe sind mit fünf Sternen ausgezeichnet und versprechen ihrem Reisenden ein einzigartiges Programm im Rahmen der Nilkreuzfahrt.

Laut Mitteilungen TUIs stelle das „Jaz Minerva“ ein klassisches Nilkreuzfahrtschiff dar, das nahezu keine Wünsche offen lässt, ganz gleich ob im Bereich der Kulinarik, der Kabinenausstattung oder im Hinblick auf das Unterhaltungsprogramm. Auch Zwischenstopps sind im Rahmen der „Jaz Minerva“-Nilkreuzfahrten eingeplant, darunter die Anlaufpunkte Edfu, Esna, Assuan und Kom Ombo. Urlauber sollen darüber hinaus die Möglichkeit haben, optionale Ausflüge nach Abu Simbel und zum Nassersee unternehmen zu können.