Ferienhäuser Ägypten


Wer nach Ägypten reisen will und auf pauschale Unterbringung in Hotels verzichten will, kann jede Menge toller Ferienhäuser mieten. Kombiniert mit der Wunschdestination gibt es riesige Auswahl unterschiedlichster Feriendomizile. Die Ferienhäuser in Ägypten sind in exklusiven Lagen zu finden und in allen Preisklassen.

El Gouna

An der Küste des Roten Meeres in El Gouna beginnen die Preise für ein alleinstehendes Ferienhaus für 6 Personen je Woche bei 500,- Euro. Die Lage dieser Angebote ist am Meer und die Häuser sind mit Garten in den bekannten Ferienorten gelegen. Ferienhäuser in Ferienanlagen sind weitaus preiswerter zu mieten. So sind in Hurghada Ferienhäuser für 6 Personen mit Swimming Pool in direkter Strandlage bereits ab 350,- Euro je Woche zu mieten.

Beliebte Feriendomizile sind die kunstvollen Turtle Houses in Strandlage, die in unterschiedlichen Größen zu mieten sind. Sie bieten Feriengästen Aufenthalt, die naturverbunden und anders als in eckigen Räumen leben wollen. Sie gelten als Wahrzeichen von El Gouna. Umgeben von Sandstrand und Golfplatz und dem Meer bieten sie exklusives Erholen. Auch verschiedene Luxusvillen bezaubern den Ägyptenreisenden. Mit Swimmingpool ausgestattet sind sie am Fluss oder anderen Gewässern zu finden und bieten Unterkunft für 6 Personen bei Wochenpreisen ab 450,- Euro. In Sharm el Sheik sind exklusivere Preise zu finden und wahrhaft luxuriöse Ferien-Villen in Toplagen, die besten Komfort bieten.

Komfort für Gruppen

Ideal sind die Ferienhäuser für Familien und Gruppen. Wer zum Beispiel Ägypten als Taucher- und Surfer-Eldorado bevorzugt, kann ein Ferienhaus als idealen Ausgangspunkt für die sportlichen Vergnügen wählen. Auch der Badeurlaub im Familien- und Freundeskreis oder Golfurlaub findet optimale Bedingungen in einem der großzügigen Ferienhäuser. Viele Häuser sind mit Klimaanlage ausgestattet und bieten Internetanschluss, TV und weitere Ausstattungsmerkmale, die den Urlaub komfortabel gestalten lassen.

Eine große Auswahl

Die Auswahl an preiswerten oder luxuriösen Residenzen ist groß und überall in den attraktiven Badeorten bieten sie hervorragende Ausgangspunkte für Badeurlaub und Ausflüge zu den bekannten Sehenswürdigkeiten des Landes. Für viele Ausflugstouren sind sachkundige Führer zu buchen, um die Wüste und andere Sehenswürdigkeiten voll zu genießen. Nicht alle Ausflüge sollten auf eigene Faust gemacht werden, da die Bedingungen des Überlebens beispielsweise in der Wüste nur mit sachkundiger Führung echtes Urlaubsvergnügen werden können.

Geheimtipp

Zu den Topregionen Ägyptens zählt das einstige Fischerdörfchen Hurghada am Roten Meer, das echtes arabisches Flair in der Altstadt vermittelt. Auch El Gouna als Lagunenstadt und das Wassersportrevier Safaga locken zahlreiche Urlauber an. Beliebtes Ferienziel ist die Halbinsel Sinai mit den Ferienorten Sharm el Sheik und Dahab, Taba, Nabq und Nuweiba.