Surfen / Kitesurfing Ägypten


Ägypten ist ein wahres Eldorado für Surfer und Kiter. Die zahlreichen Surf- und Kite-Spots bieten Wassersportlern ideale Urlaubsbedingungen. In vier Stunden Flugzeit können Wassersport- und Kulturbegeisterte das Land der Pharaonen erreichen und in orientalischem Flair vor einer bizarren Wüstenlandschaft dem beliebten Wassersport frönen.

Das Wasser ist sehr warm und lädt in ausgeprägten Flachwasserrevieren zu ausgiebigem Surfen und Kitesurfen ein. Unterkünfte gibt es in den verschiedenen Hotels, die in allen Preisklassen zu buchen sind.

Die besten Surf Locations

Die schönsten Kite- und Surfreviere sind in Abu Soma, in Dahab, El Gouna und El Naaba, in Hamata und Ras Sudr, an der Soma Bay und in Zaafarana zu finden. Die zuverlässigen Windbedingungen ermöglichen ganzjähriges Kitesurfen.

Wer das geeignete Revier für das Lernen des Kitesurfens sucht, kommt in Hurghada und in El Gouna auf seine Kosten. Natürlich können Anfänger, die das Surfen und Kitesurfen lernen wollen, vor Ort auch die Ausrüstung leihen. In El Gouna sind viele Umweltschützer aktiv und es haben sich angesichts der langen Sandstrände, die zum aktiven Urlaub einladen, auch einige Künstler angesiedelt.

Dahab ist eine ehemalige Beduinensiedlung nahe der Stadt Asala im Norden von Sharm El-Sheikh. Der nahegelegene Mosesberg lädt zum Ausflug ein und Asala bietet Shoppingmöglichkeiten. Wer hier zum Surfen oder Kitesurfen ankommt, sollte auch ruhig einmal einen Blick unter Wasser werfen, wo sich eine farbenprächtige Unterwasserwelt entdecken lässt. Hier sind sowohl Anfänger im Uferbereich als auch Fortgeschrittene am Riff gut aufgehoben. Auch El Naaba bietet sehr gute Bedingungen für Surfer.

Das beliebte Reiseziel Hurghada

Beliebt ist auch das touristisch sehr stark erschlossene Hurhgada unter den Surfern und Kitesurfern. Strandbars bieten die nötige Infrastruktur und die Stadt die Möglichkeiten zu Kulturellem, zum Shopping und zum Nightlife. Besonders beliebt sind hier die Freeridemöglichkeiten nahe des Riffs. Viele Surfer und Kitesurfer zieht es auch nach Soma Bay, in dem bei Flaute als Ersatz die farbenfrohe Unterwasserwelt entdeckt werden kann.

Wassersport in Safaga

Wer in Safaga surfen oder Kitesurfen will, wird etwas tiefer in die Tasche greifen müssen, da die Hotels hier teurer sind. In Wadi Lavami sind ideale Bedingungen für Surfer zu finden. Auch hier kann das Kitesurfen unter kompetenter Anleitung erlernt werden. Und sollte tatsächlich einmal Flaute sein, so bieten sich hier Ausflüge in die Wüste oder zum Roten Meer und nach Shalantine an. Beliebt ist der Surfspot, weil keine Korallen zu finden sind, dafür jedoch Mangroven und einige Insel zum Erkunden locken.

Die besten Surfspots direkt vor der Haustür
Surfhotels & Resorts in Ägypten

Sol y Mar Naama Bay****

Sol y Mar Naama Bay in Naama Bay (Sharm el Sheikh), Ägypten

Naama Bay (Sharm el Sheikh)
All Inclusive

36 Bewertungen: 4,9 von 6 Punkten
Weiterempfehlung:

92%

7 Nächte schon ab 264 €

Details »

Bel Air Azur Resort - Erwachsenenhotel ab 18 Jahren****

Bel Air Azur Resort - Erwachsenenhotel ab 18 Jahren in Hurghada, Ägypten

Hurghada
All Inclusive

388 Bewertungen: 5,0 von 6 Punkten
Weiterempfehlung:

90%

5 Nächte schon ab 286 €

Details »

Arabella Azur Resort****

Arabella Azur Resort in Hurghada, Ägypten

Hurghada
All Inclusive

848 Bewertungen: 5,1 von 6 Punkten
Weiterempfehlung:

92%

5 Nächte schon ab 303 €

Details »

Mosaique****

Mosaique in El Gouna, Ägypten

El Gouna
Frühstück

97 Bewertungen: 5,0 von 6 Punkten
Weiterempfehlung:

96%

4 Nächte schon ab 306 €

Details »

Sol y Mar Makadi Sun****

Sol y Mar Makadi Sun in Makadi Bucht, Ägypten

Makadi Bucht
All Inclusive

454 Bewertungen: 5,2 von 6 Punkten
Weiterempfehlung:

97%

7 Nächte schon ab 326 €

Details »

Weitere Ägypten-Angebote »