Aktuelle Nachrichten aus Ägypten

Ägypten: Prähistorische Siedlung am Nil entdeckt

Autor: Nicole Sälzle - Veröffentlicht am 5. September 2018

In Ägypten wird gerade in diesem Jahr allerhand Spannendes zu Tage gefördert. Eine dieser brandneuen Entdeckungen ist eine prähistorische Siedlung, die noch 2500 Jahre älter sein soll als die Pyramiden.

Weiterlesen »

Ältesten Käse der Welt bei Ausgrabungen gefunden

Autor: Tobias Kurz - Veröffentlicht am 22. August 2018

Bei Ausgrabungen in Ägypten wurde der vermutlich älteste Käse der Welt entdeckt. Man fand die feste, weißliche Substanz in einem antiken Gefäß in der Sakkara-Totenstadt unweit der Hauptstadt Kairo. Der Käse diente offenbar als Grabbeigabe des Hohepriesters Ptahmes, einem ranghohen […]

Weiterlesen »

4500 Jahre alte Töpferei entdeckt

Autor: Annika Grunert - Veröffentlicht am 29. Juli 2018

Ägyptische Archäologen haben am östlichen Ufer des Nils bei der Stadt Assuan eine etwa 4500 Jahre alte Töpferei entdeckt. Es ist die älteste, die bis jetzt gefunden wurde und sie gibt einen Einblick in das tägliche Leben des alten Ägyptens.

Weiterlesen »

Sarkophag aus Alexandria ist geöffnet und das ist drin

Autor: Annika Grunert - Veröffentlicht am 27. Juli 2018

Anfang Juli wurde in Alexandria ein schwarzer Sarkophag gefunden. Keiner wusste, was sich darin befindet. Nun wurde der etwa 30 Tonnen schwere Sarg von den Archäologen geöffnet. Die Wissenschaftler hatten etwas anderes erwartet.

Weiterlesen »

Alexandria: Riesiger Sarkophag entdeckt

Autor: Lukas Krönert - Veröffentlicht am 15. Juli 2018

Ägyptische Archäologen haben in Alexandria einen riesigen Sarkophag entdeckt. Bei dem aus Granit gefertigten Fundstück handelt es sich um den größten jemals in Alexandria gefundenen Sarkophag. Eine intakte Mörtelschicht lässt zudem darauf schließen, dass der Sarkophag seit der Antike nicht […]

Weiterlesen »

Altägyptische Totenmaske entdeckt

Autor: Lukas Krönert - Veröffentlicht am 15. Juli 2018

Forscher der Universität Tübingen entdeckten bei Ausgrabungen in der ägyptischen Stadt Sakkara eine vergoldete Totenmaske, die vermutlich aus der saitisch-persischen Zeit – 664 bis 404 vor Christus – stammt. Die Maske stellt gewissermaßen einen Sensationsfund dar, da die meisten wertvollen […]

Weiterlesen »

Kanopenvasen bei Luxor gefunden

Autor: Annika Grunert - Veröffentlicht am 30. Juni 2018

In der Region des beliebten Reiseziels Luxor sind gut erhaltene Kanopen, auch Kanopenvasen oder -krüge genannt, entdeckt worden. Die Vasen stammen aus der 26. Dynastie. Das Team vom „South Asasif Conservation Project“ hat die Kanopen in der Südwand der Grabkammer […]

Weiterlesen »

Kalksteintafel nach über 20 Jahren womöglich entziffert

Autor: Annika Grunert - Veröffentlicht am 5. Juni 2018

Der kleine Kalkstein wurde bereits 1995 in einer ägyptischen Grabstätte in Luxor gefunden, die einem gewissen Sennefer gehörte. Doch erst jetzt ist scheinbar ihre Entschlüsselung gelungen. Der kanadische Ägyptologe Thomas Schneider hatte sich der Inschrift angenommen und führt sie jetzt […]

Weiterlesen »