Sharm El-Sheikh


Nicht nur erholsam, sondern auch abwechslungsreich sind All-Inclusive-Reisen nach Sharm el Sheikh – in die beliebte Urlaubsregion auf der Sinai-Halbinsel. Die attraktive Reisearrangements beinhalten meist Flug, Transfer vor Ort sowie Unterkunft mit Verpflegung, zusätzlich wartet in den 5-Sterne-All-Inclusive-Hotels in Ägypten ein umfangreiches Angebot aus Wellness, Sport und Spaß für Kinder, junge und junggebliebene Urlauber.

All-Inclusive-Urlaub mit Badespaß

Viel Sonnenschein und ganzjährig angenehme Temperaturen machen Sharm el Sheikh zu einem hervorragenden Reiseziel mit Badespaßgarantie. Besonders heiß ist es in den Monaten von Mai bis Oktober, in denen das Thermometer häufig auf 35 Grad steigt, milder ist es zwischen November und April mit Werten über 20 Grad.

Anreise, Unterbringung und Verpflegung

Der Urlaub in dem fast „alles drin“ ist, beginnt meist schon komfortabel mit einem Zug-zum-Flug-Ticket vor Abflug. Mit bekannten Airlines geht es von vielen deutschen Flughäfen nonstop zum Airport von Sharm el Sheikh. Von dort werden Urlauber üblicherweise entspannt mit einem Transfer zur Unterkunft chauffiert.

Da sich die meisten 5-Sterne-All-Inclusive-Resorts in Sharm el Sheikh am Strand oder in unmittelbarer Strandnähe befinden, können Urlauber nach dem Einchecken sofort Badespaß genießen. Neben Standardzimmern verfügen viele Hotelanlagen über großzügige Familienzimmer, häufig stehen auch Junior-Suiten zur Auswahl.

Eine Verpflegung mit Frühstück, Mittag- und Abendessen, Snacks, Mitternachtssnack sowie nicht alkoholischen und regionalen alkoholischen Getränken ist in All-Inclusive-Hotels in Sharm El-Sheikh typisch.

Freizeitangebote, Unterhaltung und Kinderbetreuung

Die meisten Urlauber wollen Strandleben, Badevergnügen und Sonne in Ägypten genießen. In einem All-Inclusive-Hotel in Sharm el Sheikh sind häufig riesige Poollandschaften mit separatem Kinderpool und Wasserrutschen zu finden. Auch ein eigener Strandabschnitt gehört meist zur Hotelanlage.

Neben dem Schwimmen ist die Urlaubsregion am Roten Meer bekannt für außergewöhnliche Tauchspots. Die farbenfrohe Unterwasserwelt in den Tauchplätzen des Nationalpark Ras Mohammed locken jedes Jahr zahlreiche Urlauber zum Schnorcheln und Tauchen an.

In vielen Hotelanlagen werden zudem Sportaktivitäten wie Fitness, Tennis, Golf und andere Ballsportarten angeboten, zusätzlich lädt in vielen Resorts ein Wellness- und Spa-Center mit Sauna, Hammam, Massagen und Kosmetikanwendungen zum Relaxen ein.

Damit auch die kleinen Urlaubsgäste im All-Inclusive-Urlaub in Sharm el Sheikh auf ihre Kosten kommen, besitzen viele Hotels Miniclub, Spielzimmer, Spielplatz sowie Kinderbetreuung und Babysitter-Service.

Ausflugsziele in der Umgebung

Ins Zentrum vom Sharm el Sheikh gelangen Urlauber bequem mit dem Taxi. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören die Al Mustafa Moschee und der bunte Old Market. Die naheliegenden Tauchreviere Shark Reef, Anemone City und Yolanda Reef sind ein „Must see“ für Tauchliebhaber, während es in der Umgebung großartige Tagesausflugsziele u.a. in die Wüste oder zur Nabq Bay gibt.



Kostenlose Reise-Hotline Ägypten Kostenlose Hotline

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Preisen oder möchten eine Reise buchen? Rufen Sie uns kostenlos unter 0800-100-4106 an. Unsere Ägypten-Experten bei Reise.de helfen Ihnen gerne weiter!

Mo. - Fr. 9:00 - 22:00 Uhr
Sa. & So. 10:00 - 22:00 Uhr